Inhalt

Ausbildung- und Berufsinhalte

  • Demontieren und Montieren von Bauteilen und Baugruppen
  • Instandhalten von Konstruktionen des Metall- oder Stahlbaus
  • Schweißen und thermisches Trennen
  • Montieren, Prüfen und Einstellen von Systemen
  • Einrichten von Arbeitsplätzen an Baustellen
  • Planen und Steuern von Arbeitsabläufen
  • Betriebliche und technische Kommunikation
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit

Ausbildungsstätte

Stadt Pforzheim, Technische Dienste, Schlossereiwerkstatt

Ausbildungsgliederung

  • Besuch der einjährigen Berufsfachschule (Berufsgrundbildungsjahr)
  • 2 1⁄2 Jahre praktische Ausbildung
  • Besuch der Gewerbeschule
  • Besuch von überbetrieblichen Lehrgängen

Voraussetzung

Hauptschulabschluss

Berufsschule

Alfons-Kern-Schule Pforzheim

Ausbildungsdauer

3 1⁄2 Jahre

Ansprechpartner/in

Technische Dienste
Ansprechpartner: Petra Littschwager / 
Telefon: 07231 39-1595

Entgelt

Weitere Informationen findest Du auf der Übersichtsseite Ausbildungsentgelt

Bewerbungsschluss

15.10.2017

Weitere Informationen findest Du auf der Übersichtsseite Bewerbungsschluss

Bewerbungsschluss