Inhalt

Ausbildung- und Berufsinhalte

  • Instandsetzung, Wartung und Pflege von verschiedenen Maschinen, Anbauteilen und Fahrzeugen der Stadt Pforzheim
  • Aus- und Einbau von Fahrzeugkomponenten aller Art (Antrieb, Kraftübertragung, Fahrwerk und Karosserie u.v.m.)
  • Reparatur von hydraulischen und pneumatischen Anlagen sowie Elektronik und Mechanik
  • Fehler- und Schadensdiagnose
  • Behebung von Schäden an Karosserien und diversen Aufbauten

Ausbildungsstätte

Stadt Pforzheim, Technische Dienste, Kfz-Werkstatt

Ausbildungsgliederung

  • Besuch der einjährigen Berufsfachschule (Berufsgrundbildungsjahr)
  • 2 1⁄2 Jahre praktische Ausbildung
  • Besuch der Gewerbeschule
  • Besuch überbetrieblicher Lehrgänge

Voraussetzung

Hauptschulabschluss

Berufsschule

  • Gewerbeschule Breisach am Rhein oder
  • Max-Eyth-Schule in Kirchheim unter Teck

Ausbildungsdauer

3 1⁄2 Jahre

Ansprechpartner/in

Technische Dienste
Ansprechpartner/in: Petra Littschwager und Christian Friedmann
Telefon: 07231 39-1595 bzw. 39-2942

E-Mail:
petra.littschwager(at)pforzheim.de 

Entgelt

Weitere Informationen findest Du auf der Übersichtsseite Ausbildungsentgelt

Bewerbungsschluss

01.10.2021 (für Ausbildungsbeginn 01.09.2022)

Weitere Informationen findest Du auf der Übersichtsseite Bewerbungsschluss