Zum Inhalte springen

Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d)

Wir suchen Dich!

Der Eigenbetrieb Stadtentwässerung Pforzheim (ESP) ist für die Abwasserableitung, Abwasser- und Regenwasserbehandlung in Pforzheim zuständig. Um diese Aufgaben zu erfüllen, werden im Klärwerk u. a. Facharbeiter (w/m/d) der Ausbildungsberufe Fachkraft für Abwassertechnik, Chemielaborant (w/m/d) sowie Elektroniker für Betriebstechnik (w/m/d) und Anlagenmechaniker (w/m/d) eingesetzt. Die Ausbildung gibt einen guten Einblick in die Tätigkeit eines Kläranlagenbetriebes und den Sonderbauwerken zur Regenwasserbehandlung.

Ausbildung- und Berufsinhalte

  • Zusammenbauen und Verdrahten von Baugruppen und Geräten der Elektro-, Mess-, Steuer- und Regelungstechnik
  • Montieren, Installieren von Betriebsmitteln der Steuerungs-, Regelungs- und Meldetechnik
  • Messen nichtelektrischer Größen und Prüfen der Funktion speicherprogrammierbarer Steuerungen
  • Prüfen der Einzel- und Gesamtfunktion der Sicherheits- und Schutzfunktionen von elektrischen Anlagen
  • Inbetriebnahme von Betriebsmitteln und Anlagen der Energieverteilung, Steuerungs-, Melde- und Messtechnik sowie elektrischer Maschinen und Stelleinrichtungen
  • Instandhalten von Betriebsmitteln und Anlagen der Energietechnik

Ausbildungsstätte

Eigenbetrieb Stadtentwässerung Pforzheim, Abteilung Betrieb/Klärwerk

Ausbildungsgliederung

  • Praktische Ausbildung (mechanisch und elektrisch) im Klärwerk
  • Besuch der Berufsschule in Pforzheim
  • Prüfung zum/zur Facharbeiter/in vor der Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald

Voraussetzung

Hauptschulabschluss

Berufsschule

Heinrich-Wieland-Schule Pforzheim

Ausbildungsdauer

3 1⁄2 Jahre

Ansprechpartner/in

Eigenbetrieb Stadtentwässerung Pforzheim

Ansprechpartner: Marcus Knoop

07231 39 1167

Marcus.Knoop(at)pforzheim.de

Entgelt

Weitere Informationen findest Du auf der Übersichtsseite Ausbildungsentgelt

Bewerbungsschluss

Wird 2022 nicht ausgebildet!

Weitere Informationen findest Du auf der Übersichtsseite Bewerbungsschluss