Inhalt

Ausbildung- und Berufsinhalte

Einzelfallhilfe

  • Beratung und Begleitung der Schüler
  • Beratung der Lehrkräfte
  • Arbeit mit Eltern und Sorgeberechtigten

Kooperation und Vernetzung

  • mit Behörden, Beratungsstellen u. a. sozialen Einrichtungen
  • mit Schulleitungen
  • mit den Arbeitsgruppen der Sozialen Dienste
  • Integration in den Sozialraum
  • Teilnahme am Schulleben

Organisation und Präsentation

  • Qualitätsmanagement
  • Öffentlichkeitsarbeit

Gruppenarbeit

Ausbildungsstätte

Stadt Pforzheim, Jugend- und Sozialamt

Voraussetzung

Allgemeine bzw. fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife nach bestandenem Eignungstest

Aufgrund der gegebenen Einsatzgebiete sind Sprachkenntnisse und Kenntnisse der kulturellen Grundlagen einer der größeren Migrantengruppen in Pforzheim von Vorteil.

Hochschule

Duale Hochschule Baden-Württemberg Villingen-Schwenningen
www.dhbw-vs.de 

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Ansprechpartner/in

Jugend- und Sozialamt
Ansprechpartnerin: Claudia Karabensch

Telefon: 07231 39-1149
E-Mail: claudia.karabensch@stadt-pforzheim.de 

Entgelt

Weitere Informationen findest Du auf der Übersichtsseite Ausbildungsentgelt

Bewerbungsschluss

15.10.2017

Weitere Informationen findest Du auf der Übersichtsseite Bewerbungsschluss